Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung.

Wohlfühlzimmer

Murtal/Kareck - max. 2 Personen, 20m²

Mit Liebe eingerichtetes Doppelzimmer Dusche, WC, Föhn, Schreibtisch, Telefon, Flat-TV, Tresor, kostenlosen Internetzugang, teilweise Terrasse

Ausstattung

  • Dusche
  • WC extra
  • Föhn
  • Sitzmöglichkeit sowie einen Schreibtisch
  • Telefon
  • Flat-TV
  • Tresor
  • kostenlosen Internetzugang
  • teilweise Terrasse


Frühsommer


19.05.2017 - 07.07.2017

1-3 ÜN          ab 4 ÜN       ab 7 ÜN
€ 75,-                 € 72,-                    € 69-

Almsommer

07.07.2017 - 27.08.2017

€ 78,-                 € 75,-                       € 72,-

Bauernherbst

27.08.2017 - 08.10.2017

€ 75,-                 € 72,-                       € 69,-

Advent

07.12.2017 - 23.12.2017

€ 82,-               € 78,-                 € 75,-

Weihnachten

23.12.2017 - 27.12.2017

€ 111,-              € 105,-                € 101,-

Silvester

27.12.2017 - 06.01.2018

-                       -                        € 115,-

Pulverschnee

06.01.2018 - 03.02.2018

€ 89,-              € 85,-                € 82,-

Wedelwoche

03.02.2018 - 10.02.2018
17.02.2018 - 04.03.2018

€ 101,-              € 95,-                € 91,-

Fasching

10.02.2018 - 17.02.2018

-                       € 100,-                        € 95,-

Ostern

24.03.2018 - 02.04.2018

€ 92,-              € 88,-                € 85,-

Firnschnee

04.03.2017 - 24.03.2018
02.04.2018 - 09.04.2018

€ 89,-              € 85,-                € 82,-

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise sind pro Person und Nacht inkl. unserer Alm.Gut Verwöhnpension
  • Einzelzimmerzuschlag € 25,- bis € 40,-
  • Hunde sind bei uns erlaubt: Wir verrechnen einmalig € 40,- pro Aufenthalt
  • Unsere Kinderermäßigung gilt ab zwei Vollzahlern im Zimmer:
    0 - 2 Jahre frei
    3 - 5 Jahre -70% Ermäßigung
    6 - 11 Jahre - 45% Ermäßigung
    ab 12 Jahren -30% Ermäßigung
  • zu den gültigen Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Hotellerie